Natural Gamefinder Best of Hedy                                                                Gaytonwood Mull


  X  

 

Ahnentafel des geplanten C - Wurfes : klick



Wir planen unseren C - Wurf mit unserer Hündin Natural Gamefinder Best of Hedy und Gaytonwood Mull für Herbst/Winter 2020. Es wird Hedy's erster Wurf sein und wir rechnen mit ihrer Läufigkeit mitte September 2020. Sollte alles nach Plan verlaufen, werden die Welpen im Dezember 2020 geboren und können ab Februar 2021 in ihre neuen Familien ziehen.

Als Deckrüden für unseren C-Wurf stellt Tanja Ellerbrock uns ihren wunderschönen Moe zur verfügung. Moe wurde von Tanja als Welpe aus England importiert und stammt aus dem bekannten Kennel Gaytonwood von Mrs. Dawn Rose. Moe durften wir im letzten Jahr auf einem Seminar von Karel van Loo kennenlernen und waren von Anfang an sehr angetan von ihm. Er begeisterte uns sehr durch seine ausdauernde und sehr schnelle Arbeitsweise, gepaart mit einer tollen Nase und einem wunderbaren Arbeitsstyle. Trotz seiner wahnsinnigen Schnelligkeit ist er ruhig am Bein und sehr konzentriert bei der Arbeit. Er hat einen sehr engen Bezug zu seiner Hundeführerin und überzeugt neben einem tollen freundlichen und aufgeschlossenem Wesen, mit einer sehr guten Führbarkeit und einer wunderschönen Optik. Tanja arbeitet mit Moe überwiegend jagdlich und führte ihn schon auf mehreren jagdlichen Prüfungen, so wie regelmässig auf verschiedenen Niederwildjagden im In - und Ausland. Ein Golden Retriever Rüde wie man ihn sich wünscht, mit sehr guten Arbeitsanlagen, Gesundheitsergebnissen, einem freundlichen Wesen und einer wunderschönen Optik.

Informationen zu Gaytonwood Mull:
Wurfdatum: 06.09.2014
Eltern: Kessgold Shetland of Staverton X Gaytonwood Cuba
HD: A2/A2 ED: frei/frei
Augen: RD: frei, PRA: frei, Katarakt, Gonio: frei
Zahnstatus: normales Scherengebiss
Befunde: prcd-PRA: frei, GR-PRA1: frei, GR-PRA2: frei, sonstige Befunde: ICT_A-Gentest: frei

K9Data - Pedigree


Prüfungen: WT, JP/R, BLP, JEPs, VPS+F, Prfg.m.leb.Ente(VPS) Workingtest(A), im regelmässigem Jagdeinsatz,
*Tauglich für die spezielle Jagdliche Leistungszucht*


Formwert: Größe: 58cm, sehr gut
Gute Größe, maskuliner Kopf, gute Schädelbreite, sehr guter Fang, mittelbraune Augen, sehr gut getragener Behang, ausdrucksvoll, sehr gut gebaut, korrekte Linien u. Winkelungen, in der korrekten Bewegung wird die Rute hoch getragen. Richter: Assenmacher-Feyel


Wesenstest:
Der 14 Monate alte Rüde hat ausgeglichenes Temperament und Bewegungsverhalten. Er ist unerschrocken, hat sehr große Ausdauer und Aufmerksamkeit. An Beute ist er sehr interessiert, er trägt seine Beute unverzüglich seiner Besitzerin zu. Die Beziehung zu seiner Besitzerin ist sehr gut und harmonisch. Er hat gute Unterordnungsbereitschaft. Menschen gegenüber ist er in allen Situationen offen, zutraulich und sicher. Die optischen und akustischen Reize des Parcours schaut er sich mit Interesse selbständig an. Beim Schuss sicher, sucht ausdauernd. Ein sicherer, ausgeglichener, arbeitsfreudiger Rüde mit sehr schöner Beziehung zu seiner Besitzerin. Richter: Weber


 

Wir erwarten aus dieser Verpaarung dunkle, sehr arbeitsfreudige, gesunde Welpen mit sehr guten Arbeitsanlagen und einem freundlichen Wesen. Da Golden Retriever aus der Arbeitsline, Hunde mit einem ausgeprägten Arbeitswillen sind, die aus speziell für den Jagdeinsatz gezüchteten Arbeitslinien stammen, sind sie als reine Familienhunde ohne weitere Beschäftigungsmöglichkeit nicht geeignet. Für uns als Züchter ist es demnach wichtig, dass unsere Welpen in Familien kommen, wo sie zeitgleich als Familienhund leben können, jedoch eine körperliche und geistige Auslastung in Form von aktiven Hundesportarten, Dummytraining, jagdlichem Einsatz, Rettungshundearbeit oder Ähnlichem gefördert und beschäftigt werden. Als reine Famlienhunde werden wir unsere Welpen nicht abgegeben.

Bei Interesse an einem Welpen aus unserer Zucht, freuen wir uns über rechtzeitige Kontaktaufnahme und ein kennenlernen von uns und unserer Hedy vor der Geburt der Welpen. Erstkontakt mit Angabe von Daten (Vollständigen Namen, Adresse, Telefonnummer, weshalb es ein Golden aus der Arbeitslinie sein sollte und welche Beschäftigung der Hund bei ihnen nachgehen soll) bitte über E-Mail, wir melden uns dann bei Ihnen zurück.

Unsere Kontaktdaten: E - Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!- wir freuen uns auf sie!